02.09.2016 | 3. Schulempfang am Mariengymnasium Autor: Admin

Am 1. September fand der dritte Schulempfang am MG statt. Eingeladen hatte der Förderverein des Mariengymnasiums. Interessierte aus Politik, Wirtschaft, ehemalige und jetzige Schülerinnen bzw. Schüler, Eltern sowie Lehrer und Mitarbeiter der Schule trafen sich am Donnerstag abend nicht nur für einen interessanten Vortrag, sondern auch für den informellen Austausch.

Martin Schadewald, Vorsitzender des Fördervereins, eröffnete den Abend, welcher musikalisch mit drei gelungenen Darbietungen der MG Voices, dem Schülerchor unter Leitung von Frauke Harland, begann. Schulleiter Frank Timmermann schloss sich mit einer kurzen, prägnanten Rede zum Stand der Dinge am MG an.

Wie auch in den vergagenen Jahren wurde eine besondere Person vom Förderverein geehrt. Diesmal war es Frau Klostermann, unsere Schulsekretärin, welche für den reibungslosen Ablauf des Betriebs unverzichtbar ist und gelegentlich auch als "heimliche Schulleitung" bezeichnet wird. Anschließend lockerte der Lehrer-Chor unter der Leitung von Frank Roloff das Programm mit der Darbietung eines Stückes von Dowling auf.

Bevor der Lehrer-Chor den Abend mit einem weiteren Stück in den gemütlichen Teil führte, konnten die zahlreichen Anwesenden noch den Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Jens Wellhausen von der Jade Hochschule genießen. Sehr anschaulich und mit viel Humor stellte er das Studienfach Meerestechnik sowie sein Spezialgebiet vor.

Für das Foto danken wir Herrn Wolfgang A. Niemann!

v.l.n.r.: Prof. Dr.-Ing. Jens Wellhausen, Britta Wellhausen (stellv. Vorsitzende des Fördervereins), Schulleiter Frank Timmermann, Frau Klostermann sowie Martin Schadewald.