25.02.2017 | Schulschach: Mannschaft des Mariengymnasiums erreicht Niedersachsen-Finale Autor: Admin

Beim Weser-Ems-Finale hat die WK1-Mannschaft (Oberstufenschüler) des Mariengymnasiums einen großen Erfolg errungen: die Mannschaft besiegte die Teilnehmer aus den anderen Bezirken und qualifizierte sich ungeschlagen für das Niedersachsen-Finale am 16. März in Hannover. Felix Lindig, Kris Kolbe, Kai-Christian Hochmuth und Philipp Lindig, begleitet von den beiden Schachlehrern des MG, Georg Wagner-Kyora und Martin Lichte (von links),
haben beeindruckende Spiele geboten. Alle vier legen in diesem Jahr das Abitur ab. Die beiden Mädchenmannschaften, die sich ebenfalls für das Weser-Ems-Finale qualifiziert hatten, haben gut gespielt, aber die nächste Runde verpasst.