10.03.2017 | Toutes nos félicitations! – Französischlerner des MG erhalten französisches Sprachdiplom Niveau A2 Autor: Admin

Jetzt hatte das Warten endlich ein Ende: Mächtig stolz auf die Schülerinnen des Mariengymnasiums Angelika Bil und Jennifer König überreichte Schulleiter Frank Timmermann heute die lang ersehnten Diplome der DELF-Prüfung Niveau A2 des vergangenen Durchgangs, die vom französischen Kultusministerium ausgestellt wurden.

Das DELF („Diplôme d’Études en Langue Française“) ist ein international anerkanntes Sprachzertifikat für Französisch, das den Vorgaben des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) für Fremdsprachen entspricht und damit den Absolventen ganz offiziell und vergleichbar ihre Sprachkenntnisse attestiert und als wertvolle Referenz für Beruf und Studium dient.

Die beiden Schülerinnen des 10. Jahrgangs haben sich im vergangenen Jahr im Rahmen einer AG, die von Frau Rabia Schadel am MG ins Leben gerufen und später von Frau Sandra Fecht übernommen wurde, ganz fleißig und intensiv auf die Prüfungen im Hörverstehen, Leseverstehen, Schreiben und Sprechen vorbereitet und freuen sich nun sehr über ihre Diplome. Seit dem Schuljahr 2016/17 leitet Frau Tina Haseneyer diese AG und bereitet gerade den neuen Durchgang „kleiner Franzosen“ auf die anstehenden Prüfungen vor.

Das Mariengymnasium, insbesondere die Fachgruppe Französisch, freut sich sehr über diese großartigen Leistungen und gratuliert ganz herzlich: Toutes nos félicitations!!


Bild (v.l.n.r.): Angelika Bil, Jennifer König, Schulleiter Frank Timmermann, Sandra Fecht, Tina Haseneyer