05.11.2019 | Vortrag mit Ommo Wille (Abitur 1979) Autor: Dr.M.Bollmeyer

Der Vereinsvorstand des Vereins der Ehemaligen des Mariengymnasiums zu Jever e. V. konnte das Mitglied Ommo Wille, Künstler, Illustrator und Mitglied der Künstlergruppe inter-Duck, bekannt durch das Ausstellungsprojekt DUCKOMENTA, als Referenten gewinnen.


Nachdem er in der Weihnachtsausgabe 2018 der Vereinszeitschrift „Die alte Schulglocke“ über seinen Werdegang und seine Tätigkeiten im Rahmen der Reihe „Ehemalige persönlich“
berichtet hatte, steht er im November 2018 für einen Vortrag zur Verfügung. Der öffentliche Abendvortrag zum Thema „Zwischen Jever, Berlin und Entenhausen“ findet am Mittwoch, 13. November 2019, ab 19.30 Uhr in der Aula des Mariengymnasiums statt. Ein Vortrag für Schülerinnen und Schüler der Schule ist nicht vorgesehen.


Alle Ehemaligen und Gäste sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen finden Sie vor der Veranstaltung unter ehemalige-mgjever.de.