19.12.2019 | Weihnachtsturnier am Mariengymnasium - 2019 Autor: Talea Fellensiek, 10c

Letzte Woche von Dienstag bis Mittwoch, den 10.12. und 11.12., stand bei uns das Weihnachts-turnier am Mariengymnasium auf dem Programm. Dienstag spielten die 7. Klassen ihren Sieger im Unihockey aus und die 8. Klassen im Völkerball. Am darauffolgenden Tag spielten die 9. Klassen Basketball und die 10. Klassen Volleyball. Alle Schüler spielten die Turniere mit völliger Begeisterung und dadurch war die Stimmung in der Sporthalle großartig


Bei den Mädchen im Jahrgang 7 setzte sich die Klasse 7c gegen alle anderen durch und gewann das Finale. Bei den Jungs siegte ebenfalls die Klasse 7c und ging als verdienter Sieger aus dem Finale hervor. Im Jahrgang 8 gewann die Klasse 8c. Beim Basketball dominierte bei den Mädchen die Klasse 9d und bei den Jungs die Klasse 9a. Zum krönenden Abschluss standen sich im Finale beim Volleyball die Klassen 10c und 10d gegenüber. Am Ende siegte die Klasse 10d mit einem knappen Vorsprung von einem Punkt


nt


Ebenso am Mittwoch war Herr Koch von der Landesschulbehörde da und hat unserer Schule die Auszeichnung für eine "Sportfreundliche Schule" übergeben, welche Herr Ploeger-Lobeck sowie Herr Dr. Hammer freudig in Empfang nahmen. Somit darf sich unsere Schule weitere drei Jahre über diesen Titel freuen


Ein großes Dankeschön geht an die Sportlehrer*innen, die Schulsanitäter*innen, den Sportleistungs-kurs und den Bufdis Torben und Fynn, dass sie die Tage so gut organisiert hatten. Nur durch sie war es möglich, dass alles ohne Probleme ablaufen konnte.


Talea Fellensiek, 10c


Fotos: Sieger Basketball Mädchen – Klasse 9d und Sieger im Völkerball – Klasse 8c